Quelle: Nachrichtenblatt Nr. 43 vom 28. Oktober 2021

"Kita hilft Kita"

Aktion der Ev. Kita Partenheim für die von der Flutkatastrophe stark beschädigte Kita in Bad Neuenahr-Heimersheim.

Es war ein wunderschöner Herbsttag im Oktober. Die Plätze im Atrium des Kindergartens füllten sich. Jung und Alt hatten sich auf den Weg gemacht, um gemeinsam Erntedank zu feiern.

In einem stimmungsvollen Familiengottesdienst mit Mitmachliedern für die Kinder und spirituellen Liedern des ev. Kirchenchores dachten wir an all das Gute und Wertvolle in unserem Leben, für das wir Danke sagen können. Für die Regionen im Ahrtal aber wurde der ersehnte Regen zur Katastrophe. Das Team des ev. Kindergartens, die Kinder und der Elternausschuss haben sich für eine Hilfsaktion zugunsten der von der Flutkatastrophe stark beschädigte Kita in Bad Neuenahr-Heimersheim stark gemacht.

Seit Wochen waren die Kinder und ihre Erzieherinnen am Basteln, Nähen, Einkochen usw. Geplant war ein Herbstmarkt am Erntedankfest, dessen Erlös an die betroffene Kita weitergegeben werden sollte. Nach dem Gottesdienst luden viele schön gestaltete Stände zu einem bunten Herbstmarkt. Neben den vielen kreativen Dingen der Kinder hatte die Elterngemeinschaft Kuchen gebacken und eigene Leckereien aus Küche und Garten gespendet. Die Besucher schlenderten an den Ständen vorbei, kauften gerne die Sachen und spendeten großzügig dafür. Am Ende des Tages kam der stolze Betrag von 1758,55 Euro zusammen. Die noch übrig gebliebenen Dinge gehen weiter in den Verkauf.

Wir danken allen Menschen, die mitgeholfen haben, dass dieser Herbstmarkt so vielfältig und schön war. Sehr gerne geben wir im Namen aller Beteiligten das Geld an die betroffene Kita in Heimersheim weiter.

M. B.-B.

   

Nächste Termine  

16 Dez
21. Sitzung des Ortsgemeinderates
Datum 16.12.21 19:30 h
   

Info Ticker  

Rathaus wieder geöffnet während der regulären Sprechstunden

Ab dem 07.10.2021 stehe ich Ihnen im Rathaus wieder zu den gewohnten Sprechstunden am Montag und Donnerstag von 18 - 19 Uhr zur Verfügung.

Bitte beachten Sie bei Ihren Besuchen im Rathaus die Auflagen der aktuellen Corona-Verordnung und die damit verbundenen Hygienevorschriften. Hierzu gehört auch das Tragen einer FFP2-Maske oder einer so genannten OP-Maske.

Ich freue mich auf die gemeinsamen persönlichen Gespräche im Rathaus. Bleiben Sie gesund.

Ihr
Marcus Lüppens, Ortsbürgermeister

   
© Ortsgemeinde Partenheim 2021