Quelle: Nachrichtenblatt Nr. 44 vom 03. November 2022

Partnerschafts-Wochenende in Partenheim

Die Wiedersehensfreude war bei allen deutlich spürbar, als die Gäste aus der französischen Partnergemeinde Troissy am Freitagabend in Partenheim eintrafen. Gemeinsam mit ihren Gastfamilien wurden sie von Ortsbürgermeister Marcus Lüppens herzlich begrüßt. Er betonte die Wichtigkeit grenzüberschreitender Freundschaften, die von beiden Seiten gelebt und gepflegt werden, und die dazu beitragen, den Zusammenhalt innerhalb von Europa zu stärken, insbesondere auch in Krisenzeiten.

Am nächsten Morgen führte eine Tagesfahrt durch die sonnenbeschienenen Weinberge und herbstlichen Wälder nach Meisenheim am Glan. Den delikaten Meisentörtchen folgte eine engagierte Stadtführung mit schauspielerischen Einlagen sowie eine Besichtigung der Schlosskirche, die zu den bedeutensten linksrheinischen Bauwerken der Spätgotik zählt. Sie verfügt über eine der besterhaltenen Orgeln, die im 18. Jahrhundert von den Brüdern Stumm hergestellt wurden. Die Organistin entlockte dieser "Königin der Instrumente" eine beeindruckende Vielfalt an Klängen. Das folgende Grillbuffet mit hausgemachten Salaten und Desserts wurde bereichert durch die grenzüberschreitende Weinprobe eines Weinguts, das durch seine Lage über Weinberge in Rheinhessen und Nahe verfügt.

Vor der sonntäglichen Abreise weihte die deutsch-französische Gruppe ein neues Schild am Wanderweg "Biblischer Weinpfad" ein, der durch die  Partenheimer Gemarkung führt. Die Künstlerin Karin Elmers stellte ihr Gemälde vor, das die Kirchen von Troissy und Partenheim zeigt, die von den Reben eines Weinstocks umrahmt werden, der so gesund und stark wächst wie die Verbindung der beiden Orte. Georg Heinz Nehrbaß, der als damaliger Ortsbürgermeister mit Partenheimer Aktiven und Rudolf Betz aus Essenheim zu den Begründern der Partnerschaft gehört, zeigte sich erfreut über deren Bestehen seit mehr als 30 Jahren und zählt auf viele weitere Generationen, die in Verbundenheit leben. Gemeinsam sangen alle Anwesenden das auf dem Schild abgedruckte Lied aus Taizé in deutscher und französischer Sprache als würdigen Abschluss eines harmonischen Wochenendes unter guten Freunden.

P. A.

   

Nächste Termine  

9 Feb
11 Feb
1. Fastnachtsitzung SGP
11.02.23 18:33 h
15 Feb
Seniorenfastnacht
15.02.23 16:33 h
18 Feb
2. Fastnachtsitzung SGP
18.02.23 18:33 h
   

Info Ticker  

   
© Ortsgemeinde Partenheim 2023